MACKIE 1604-VLZ4 Kompaktmischpult

MACKIE 1604-VLZ4 Kompaktmischpult
685,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
beim Lieferanten verfügbar (4-7 Werktage) beim Lieferanten verfügbar (4-7 Werktage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80008839 MPN: 2040765-01 EAN: 00663961039825 Gewicht: 10.00 kg Hersteller: Mackie  Mackie
Das legendäre Kompaktmischpult 1604VLZ4 vereint jetzt die renommierten Onyx Mikrofonvorverstärker mit dem hohen Rauschabstand, für den Mackie seit langem bekannt ist. Alle 16 Kanäle bieten Onyx Mikrofonvorverstärker, Line Eingänge und Inserts in einem kompakten 4-Bus Design für den professionellen Einsatz in verschiedensten Bereichen. Darüber hinaus besticht das 1604VLZ4 mit seiner soliden Bauweise und ist mit einer kontrastreichen Farbgebung der ergonomischen Oberfläche ausgestattet und somit leicht und klar bedienbar. Das Mackie 1604 hat durch den Einsatz in zahlreichen Rundfunkhäusern und Post-Pro-Studios und als meisteingesetztes Band-Mischpult ein absolutes Alleinstellungsmerkmal in der Welt der Kompaktmischer.

Mit ihrer Leistungsfähigkeit und Robustheit steht die Mackie VLZ4 Mischpultserie in der langjährigen Tradition von Mackies legendären VLZ Mischpulten. Um maximale Signalintegrität für alle Signale von jedem Eingang zu jedem Ausgang zu erreichen, vereint das VLZ4 jetzt die renommierten Onyx Mikrofonvorverstärker mit dem hohen Rauschabstand, für den die VLZ Serie bekannt ist. Und die schon legendär gewordene robuste Bauweise im Stahlgehäuse garantiert die Langlebigkeit Ihrer Anschaffung. Vom extrem kompakten 402VLZ4 bis zum roadtauglichen 3204VLZ4 steht für jede Anwendung das richtige VLZ4 Mischpult mit vielseitigen Features zur Verfügung.

  • 16-Kanal Mischpult mit hohem Headroom und Rauschabstand
  • 16 hochwertige Onyx Mikrofonvorverstärker
  • 60 dB Gain
  • 128.5 dB Dynamik (EIN)
  • + 22 dBu Line Eingang
  • THD 0.0007% (20Hz – 50 kHz)
  • Verbesserte Unterdrückung elektromagnetischer Interferenzen, ideal für den Rundfunk
  • Phantomspeisung für Kondensatormikrofone
  • 16 Line Eingänge mit hohem Headroom und +4 dBu/-10 dBV Modus
  • 16 symmetrische Inserts
  • 3-band EQ mit durchstimmbaren Mitten
  • 18 dB/Okt 75 Hz Low-Cut Filter auf den Mikrofoneingängen
  • 4 Aux sends, Pegel, Pan, PFL solo und Overload/Mute LED auf allen Kanälen
  • 60 mm langlebige, logarithmische Fader
  • 4 Stereo Returns, 8 Direct Outs und 4 Gruppen-Ausgänge
  • Control Room/Kopfhörer Quellenmatrix
  • Stereopegelanzeige mit hoher Auflösung in 12 Segmenten
  • Versiegelte Potis schützen vor Staub und Schmutz
  • Robustes und solides Stahlgehäuse mit Pulverlack-Finish
  • Kontrastreiche Bedienelemente liefern hohe Übersichtlichkeit
  • Auch als Rackmount in verschiedenen Konfigurationen mit dem optionalem Rotopod Kit
  • Kaltgeräteanschluss, umschaltbar für den weltweiten Einsatz