MACKIE 402-VLZ4 Kompaktmischpult

MACKIE 402-VLZ4 Kompaktmischpult
96,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
sofort versandfertig (1-3 Werktage) sofort versandfertig (1-3 Werktage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80008692 MPN: 2040768-01 EAN: 00663961039870 Gewicht: 0.20 kg Hersteller: Mackie  Mackie
Das 4-kanalige 402VLZ4 zeichnet sich als einer der Marktführer durch Mackies renommierte Onyx Mikrofonvorverstärker und einem extrem kompakten Design aus – ideal für Anwendungen mit einer niedrigen Eingangsbelegung. Von jedem Eingang zu jedem Ausgang bietet das 402VLZ4 für ein möglichst sauberes und unverzerrtes Signal den höchstmöglichen Headroom und Rauschabstand. Darüber hinaus besticht das 402VLZ4 mit seiner soliden Bauweise und ist mit einer kontrastreichen Farbgebung der ergonomischen Oberfläche ausgestattet und somit leicht und klar bedienbar. Mit zusätzlichen Features wie Eingänge mit Instrumentenpegel, Phantomspeisung und LED-Pegelanzeige wird es zur ersten Wahl für jeden, der ein leistungsfähiges Mischpult mit niedriger Kanalanzahl braucht.

Mit ihrer Leistungsfähigkeit und Robustheit steht die Mackie VLZ4 Mischpultserie in der langjährigen Tradition von Mackies legendären VLZ Mischpulten. Um maximale Signalintegrität für alle Signale von jedem Eingang zu jedem Ausgang zu erreichen, vereint das VLZ4 jetzt die renommierten Onyx Mikrofonvorverstärker mit dem hohen Rauschabstand, für den die VLZ Serie bekannt ist. Und die schon legendär gewordene robuste Bauweise im Stahlgehäuse garantiert die Langlebigkeit Ihrer Anschaffung. Vom extrem kompakten 402VLZ4 bis zum roadtauglichen 3204VLZ4 steht für jede Anwendung das richtige VLZ4 Mischpult mit vielseitigen Features zur Verfügung.

  • 4-Kanal Mischpult mit hohem Headroom und Rauschabstand
  • 2 hochwertige Onyx Mikrofonvorverstärker
  • 60 dB Gain
  • 128.5 dB Dynamik (EIN)
  • +22 dBu Line Eingang
  • THD 0.0007% (20Hz – 50 kHz)
  • Verbesserte Unterdrückung elektromagnetischer Interferenzen, ideal für den Rundfunk
  • Phantomspeisung für Kondensatormikrofone
  • 4 Line Eingänge mit hohem Headroom 
  • 2 Kanäle mit Instrumentenpegel, keine DI-Box benötigt
  • 2-band EQ (80Hz, 12kHz)
  • 18 dB/Okt 100Hz Low-Cut Filter auf den Mikrofoneingängen
  • Stereopegelanzeige mit hoher Auflösung in 8 Segmenten
  • Versiegelte Potis schützen vor Staub und Schmutz
  • Robustes und solides Stahlgehäuse mit Pulverlack-Finish
  • Kontrastreiche Bedienelemente liefern hohe Übersichtlichkeit
  • Universelles Netzteil für den weltweiten Einsatz