PRESONUS StudioLive CS-18 AI Digitalmischpult

PRESONUS StudioLive CS-18 AI Digitalmischpult
PRESONUS StudioLive CS-18 AI Digitalmischpult (1)  
1.799,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
wird für Dich bestellt (auf Anfrage) wird für Dich bestellt (auf Anfrage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80028101 MPN: 300320010 EAN: 0673454003219 Gewicht: 10.43 kg Hersteller: Presonus  Presonus
2014 kamen die mächtigen Rackmixer StudioLive RM16AI und StudioLive RM32AI auf den Markt, die sich mit der genialen Steuersoftware/App „UC Surface“ komfortabel und effektiv von einem iPad® oder Windows®-Touch-PC aus bedienen lassen – und die revolutionären, frei belegbaren Filter-DCA-Gruppen bieten. Nun gibt es Anwendungen, bei denen Hardware-Controller, insbesondere Motorfader, unverzichtbar sind. Hier kommt das Steuerpult „StudioLive CS18AI“ ins Spiel: in einem 19“-fähigen Pultgehäuse findet man 18 Motorfader, die gewohnten LED-Ketten, Drehregler, Encoder und Taster zum Einstellen des Fat Channel, des Monitormixes und des Routings, sowie ein 4,3“ großes Touch-Display für Anwender, die z.B. EQ oder Kompressor lieber wie in einer DAW bedienen, also über eine grafisch umgesetzte Anzeige der Parameter. Dazu die farbcodierbaren „Select“-Taster, mit denen man Instrumenten- und Filter-DCA-Gruppen schön übersichtlich markieren kann, die digitale Kanalbeschriftung und natürlich die Möglichkeit, das Gerät auch im Studio als formidable Steuereinheit für Studio One® 3 Professional einzusetzen. Apropos „Filter-DCA-Gruppen“: dieses geniale Feature der PreSonus Rackmixer entfaltet mit dem CS18AI erst so richtig seine unglaubliche Live-Power – noch nie war es so einfach, komplexe Bühnen-Setups – im Zweifel mit bis zu 64 Mikrofonen – am FOH-Platz übersichtlich und bequem direkt vor einem zu haben! Während des eigentlichen Gigs arbeitet man in „Group Masters“-Modus, bei dem die 16 Kanal-Motorfader jeweils eine, vorher bequem erstellte, DCA-Gruppe repräsentiert, wodurch man komplette Instrumentengruppen völlig problemlos lauter oder leiser machen bzw. muten kann – und zwar sowohl für den Main- als auch den Monitormix. Mehr dazu weiter unten.

  • AVB/Ethernet-Steuerkonsole für PreSonus StudioLive-Rackmixer und DAW Studio One® 3
  • Fernsteuerung sämtlicher Funktionen von StudioLive RM16AI und RM32AI
  • übersichtliches und bequemes Arbeiten mit den Filter-DCA-Gruppen der RM-Mixer
  • DAW-Steuerung von Studio One® 3: Spuranwahl mit identischer Farbkodierung, Kanalfader, Spurautomation, Plug-In-Steuerung, Mute, Solo, Solo Clear, Panpot, Aux Mix, Wahl des Automationsmodus
  • Anzeige von Spurnamen, Panorama-Position und Automationsmodus, Marker-Navigation, vier Hardware-Transporttaster
  • 18 berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (16x Kanal, 1x Flex, 1x Master)
  • digitale Beschriftungsfelder mit 64x96-Display inkl. Panpot-Anzeige, erlaubt das Arbeiten mit bis zu 64 Eingangskanälen (2x RM32AI) bzw. 64 DAW-Spuren (Studio One® 3), komplette Fat-Channel-Steuerung mit 16 separaten Encodern für Noise Gate, Kompressor, Limiter und 4-Band-EQ, Fat-Channel-Steuerung alternativ über das 4,3“-Touch-Farbddisplay, farbcodierbare „Select“-Taster pro Kanal zur optimalen Veranschaulichung von Instrumenten- und Filter-DCA-Gruppen, 22 LED-Ketten (11-Segment) für Kanal-Eingangspegel, Fat-Channel-Parameter, Kanal-Ausgangspegel
  • Gain Reduction (Kompressor)
  • Gain Reduction (Noise Gate)
  • Main-Ausgangspegel (mono/links/rechts)
  • 145 hintergrund- und statusbeleuchtete Funktionstaster
  • Talkback-Sektion mit fünf separaten Tastern
  • 4x2 AVB-Audio-Interface
  • 2 Combo-Eingänge (XLR/ Mic, Klinke/Line) mit XMAX-Preamps
  • 2 symmetrische Line-Eingänge (TRS-Klinke, 6,3 mm),
  • 2 symmetrische Monitor-Line-Ausgänge (XLR) mit Lautstärkeregler
  • Stereo-Kopfhörerausgang mit separatem Lautstärkeregler
  • 6,3-mm-Klinkenbuchse zum Anschluss eines Fußschalters
  • USB-Port zum Anschluss des WLAN-Sticks und für Firmware-Updates
  • XLR4-Anschluss für Schwanenhalsleuchte
  • 19“-fähig (Rackwinkel nicht im Lieferumfang)
  • Inkl. USB-WLAN-Stick, Ethernet-Kabel (1 m)
  • Maße: 43,74 x 58,60 x 17,53 cm
  • Gewicht: 10,43 kg