QSC KW-152 Class D aktiv, 1000W/381mm Aktiver 2-Wege Fullrange Lautsprecher

QSC KW-152 Class D aktiv, 1000W/381mm Aktiver 2-Wege Fullrange Lautsprecher
1.299,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
wird für Dich bestellt (auf Anfrage) wird für Dich bestellt (auf Anfrage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80013365 MPN: QKW152 EAN: s Gewicht: 28.00 kg Hersteller: Qsc  Qsc
Die KW Serie stellt unter Einbeziehung der herausragenden Elektronikkomponenten der K Serie die nächste Entwicklungsstufe bei Lautsprechern mit Holzgehäuse dar. Dabei sind die Gehäuse kompakter und deutlich leichter als von vorhergehenden Modellen mit Holzgehäusen. Die KW Serie besteht aus vier Modellen: die KW122 (12 Zoll, 2-Wege Multifunktions-Lautsprecher), die KW152 (15 Zoll, 2-Wege Fullrange-Lautsprecher), die KW153 (15 Zoll, 3-Wege Fullrange-Lautsprecher) und die KW181 (18 Zoll Subwoofer). Integriert in das neue Gehäuse aus Birkenmultiplex sind dieselben 1000 Watt Class D Endstufenmodule (2x 500 W Dauerleistung) sowie die umfangreiche DSP Signalbearbeitung der K Serie in Kombination mit patentierten QSC Technologien zur Optimierung des Systems.

Hohe Leistung, definiertes Abstrahlverhalten
Neben den selben 1000 Watt Class D Endstufenmodulen werden bei den drei Fullrange-Lautsprechern auch der selbe Hochtontreiber mit 1,75 Zoll Schwingspule und Tieftöner der gleichen Qualitätsstufe verwendet, unabhängig von deren Durchmesser. DMT (Directivity Matched Transition) sorgt für einen sauberen Übergang des Abstrahlverhaltens zwischen den einzelnen Wegen und ermöglicht damit eine gleichmäßige Abdeckung ohne Frequenzauslöschungen oder Überhöhungen im zu beschallenden Raum.

DSP
Für das Intrinsic Correction Verfahren, ursprünglich entwickelt für QSC´s Linearray-Systeme, werden Dutzende von räumlich gemittelten Messungen durchgeführt und dann auf aufwändige IIR und FIR Filter abgebildet, die so eine zeitlich korrekte sowie möglichst lineare Wiedergabe im gesamten Abstrahlbereich gewährleistet ist. DEEP (Digital Extension and Excursion Processing) sorgt für eine erweiterte Basswiedergabe und verhindert durch eine aktive Überwachung von tieffrequenten Transienten gleichzeitig eine zu hohe Auslenkung des Tieftöners. Die QSC GuardRail Technologie schließlich schützt die Endstufe vor Überbelastung und Clipping ohne abzuschalten.

Die Modelle
Die KW122 ist bestückt mit einem 12 Zoll Tieftöner und einem 1 Zoll Hochtontreiber mit 1,75 Zoll Schwingspule, der Übertragungsbereich geht von 50 Hz bis 20 kHz, der maximale Schalldruckpegel beträgt 131 dB (Peak), der Abstrahlwinkel des konischen Hochtonhorns beträgt 75 Grad. Durch die integrierte Monitorschräge kann die KW122 auch als Bodenmonitor verwendet werden. Die KW152 ist mit einem 15 Zoll Tieftöner und einem 1 Zoll Hochtontreiber mit 1,75 Zoll Schwingspule bestückt, der Übertragungsbereich geht von 44 Hz bis 20 kHz, der maximale Schalldruckpegel beträgt 133 dB (Peak), der Abstrahlwinkel des konischen Hochtonhorns beträgt 60 Grad. Die KW153 beinhaltet einen 15 Zoll Tieftöner, einen 6,5 Zoll horngeladenen Mitteltöner und einen 1 Zoll Hochtontreiber mit 1,75 Zoll Schwingspule, der Übertragungsbereich geht von 33 Hz bis 20 kHz, der maximale Schalldruckpegel beträgt 134 dB (Peak), der Abstrahlwinkel des konischen Hochtonhorns beträgt 75 Grad. Der Subwoofer KW181 ist mit einem 18 Zoll Tieftöner bestückt, hat einen Übertragungsbereich von 39 bis 145 Hz und erreicht einen maximalen Schalldruckpegel von 132 dB (Peak).

Flexible Anschlussmöglichkeiten
Die Fullrange Modelle der KW Serie bieten eine grosse Anzahl von Audioanschlüssen wie eine 4-fach in der Empfindlichkeit umschaltbare XLR/Klinken Combobuchse für Mikrofon- oder Line-Pegel, einen weiteren Linepegeleingang sowie Cinchbuchsen für den Anschluss von CD- oder MP3-Playern. Ein symmetrischer Mischausgang sowie 2 Durchschleifausgänge erhöhen die Flexibilität.

Kontrolle
Die integrierten Schalter der Topteile ermöglichen weitere Einstellung. Mit dem HF Schalter für den Hochtonbereich kann ein Vocal Boost aktiviert werden, der für eine erhöhte Durchsetzungsfähigkeit im Präsenzbereich sorgt. Der LF Schalter ermöglicht die Aktivierung der DEEP Funktion (Bassanhebung) oder eines Hochpassfilters zur Verwendung des Lautsprechers in Kombination mit einem Subwoofer (EXT SUB). Ein weiterer Schalter beeinflusst die Front LED. Hier stehen die Stellungen POWER (Netz Ein/Aus), LIMIT (Limiter aktiv) oder OFF (Front LED aus) zur Wahl. Der Subwoofer KW181 verfügt ebenfalls über einen Schalter zur Aktivierung der DEEP Funktion und der Front-LED Kontrolle sowie einen Schalter zur Invertierung der Polarität. Ein dreipoliger Euroblockanschluss ermöglicht eine Lautstärkeregelung mit einem einfachen, passive Potentiometer, hierbei können auch mehrere Lautsprecher in Reihe geschaltet und geregelt werden. Darüber hinaus verfügen alle KW Serie Lautsprecher über eine Standby-Funktion, die die Lautsprecher nach 5 Minuten ohne Eingangssignal abschaltet.

Tilt-Direct
Die KW122 und KW152 verfügen über den einzigartigen Tilt-Direct Hochständerflansch, der durch einfaches Drehen eines Rings am Flansch den Lautsprecher im 7,5 Grad nach unten kippt. Dies ermöglich in kritischen akustischen Umgebungen eine gezielte Beschallung des Publikums.

Hochwertige Materialien
Die stabilen Gehäuse aus Birkenmultiplex sind mit 1,6 mm starken Stahl-Schutzgittern, ergonomischen Griffen und 35 mm Stativbuchsen mit Tilt-Direct (KW122, KW152) für den fordernden Betrieb on the road gewappnet. Integrierte M10 Gewinde ermöglichen das Abhängen der Fullrange-Modelle. Der KW181 Subwoofer verfügt über laufruhige Rollen und eine Stativaufnahme mit M20 Gewinde.
  • Konfiguration: 2 Wege Fullrange Lautsprecher
  • Verstärker Ausgangsleistung: 1000 W Class D  (500 W Bass, 500 W Hochton)
  • Regler: Power, Gain A, Gain B, Channel A Input Gain (0 dB / 12 dB / 24 dB / 36 dB), LF Mode (Ext Sub/Norm/DEEP), HF Mode (Flat/Vocal Boost), Front LED (On/Off/Limit)
  • Anzeigen: Power, Signal A, Signal B, Standby, Limit, Mic (24 dB/36 dB)
  • Anschlüsse: sym. XLRf/Klinke line/mic Input, sym. Dual XLRm Fullrange LineOut, sym. XLRm Mix Out, Stereo Chinch Line In, Remote Gain Control, IEC Power
  • Tiefton: 15 Zoll Tieftöner
  • Hochton: 1 Zoll Hochtontreiber mit 1,75 Zoll Schwingspule
  • Abstrahlcharakteristik (-6 dB): 60 Grad konisch
  • Frequenzbereich (-3 dB): 44 Hz - 20 kHz
  • Maximaler Schalldruck (1 m): 133 dB
  • Gehäuse Stabiles Birkenmultiplex-Gehäuse mit Stahl Frontgitter
  • Abmessungen (H x B x T): 816 mm x 445 mm x 386 mm
  • Gewicht: 28 kg
  • Optionales Zubehör (gegen Aufpreis): Schutzhülle, M10 KIT Ringösen