Shop  »  Bücher & Medien  »  Lehrbücher  »  Piano

HAGE Piano Training Basic /CD EH 3937, Trainingsprogramm für das Klavier

HAGE Piano Training Basic /CD EH 3937, Trainingsprogramm für das Klavier
14,90 EUR
inkl. 7% MwSt. | DE Versandkostenfrei
ist bestellt, kurzfristig lieferbar (3-7 Werktage) ist bestellt, kurzfristig lieferbar (3-7 Werktage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80019045 MPN: EH 3937 EAN: 9783866262157 Gewicht: 0.33 kg Hersteller: Hage  Hage
Durch das einzigartige Konzept von Piano Training Basic trainieren Sie Ihre Hände vielfältig und effizient. Alle grundlegenden Bewegungsabläufe, die wichtig für das Klavierspielen sind, werden gezielt geübt. Sie verbessern Ihre Beweglichkeit und Geläufigkeit in allen Spielsituationen. So sind Sie in der Lage, Ihr Spiel besser zu kontrollieren und facettenreicher zu gestalten.

Schnelle Erfolgserlebnisse: 10 Minuten am Tag reichen schon aus, um mit den speziellen Übungen alle wichtigen technischen Fertigkeiten effektiv zu trainieren. So fällt es Ihnen leichter, neue Stücke zu lernen, Sie finden schneller Zugang zu anspruchsvollen Kompositionen und verbessern gleichzeitig den Ausdruck Ihres Spiels.

Das Training für Ihren Erfolg: Im Vergleich zu den allgemein bekannten Übungsprogrammen der Klavierliteratur sind die Übungen von Piano Training Basic so konzipiert, dass sie mit sehr geringem Zeitaufwand bewältigt werden können. In drei Trainingsrunden werden verschiedene Schwerpunktthemen behandelt. Jede Trainingsrunde umfasst drei Schwierigkeitsgrade. Wenn Sie alle Übungen einer Runde gemeistert haben, können Sie das Gelernte in einem Trainingsstück anwenden und vertiefen.

Spaß beim Üben: Alle Übungen bestehen aus ansprechenden achttaktigen Stücken. Auf der beigefügten CD können Sie hören, wie die Übungen richtig ausgeführt klingen. So macht die Arbeit mit Piano Training Basic viel Spaß und führt zu schnellen Erfolgen.

Über den Autor: Christian Wondra (Jahrgang 1973) studierte bei Karl Schroeder (Pianist bei Frank Sinatra) und David Garfield (Keyboarder bei Karizma) in Los Angeles am Musicians Institute Jazz Piano. Daneben absolvierte er ein Studium der Komposition. Nach zahlreichen Engagements in den USA und Mexiko gastierte er anschließend in ganz Europa, trat in Fernsehproduktionen auf und arbeitete als Klavierdozent. 2002 erhielt er den Jazzförderpreis der Stadt Ingolstadt. Seit 2011 lehrt er Klavier-Improvisation an der Fujian Normal University in China.
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
    • Verlag: HAGE Musikverlag
    • Autor: Christian Wondra
    • Best.-Nr.: EH 3937
    • Seitenanzahl: 52
    • Format: DIN A4, Klammerheftung
    • Schwierigkeitsgrad: mittelschwer   
    Trainingsrunde 1: Einzeltonspiel
    • 1. Station 1: Mittelfinger, Ringfinger und kleiner Finger  - leicht
    • 2. Station 1: Mittelfinger, Ringfinger und kleiner Finger  - mittel
    • 3. Station 1: Mittelfinger, Ringfinger und kleiner Finger  - schwer
    • 4. Station 2: Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger  - leicht
    • 5. Station 2: Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger  - mittel
    • 6. Station 2: Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger  - schwer
    • 7. Station 3: Das Über- und Untergreifen  - leicht
    • 8. Station 3: Das Über- und Untergreifen  - mittel
    • 9. Station 3: Das Über- und Untergreifen  - schwer
    • 10. Station 4: Kombination aus verschiedenen Bewegungen  - leicht
    • 11. Station 4: Kombination aus verschiedenen Bewegungen  - mittel
    • 12. Station 4: Kombination aus verschiedenen Bewegungen  - schwer
    • 13. Trainingsstück 1  - 
    Trainingsrunde 2: Akkorde und Arpeggien
    • 14. Station 1: Dur-Akkorde  - leicht
    • 15. Station 1: Dur-Akkorde  - mittel
    • 16. Station 1: Dur-Akkorde  - schwer
    • 17. Station 2: Moll-Akkorde  - leicht
    • 18. Station 2: Moll-Akkorde  - mittel
    • 19. Station 2: Moll-Akkorde  - schwer
    • 20. Station 3: Verminderte Akkorde  - leicht
    • 21. Station 3: Verminderte Akkorde  - mittel
    • 22. Station 3: Verminderte Akkorde  - schwer
    • 23. Station 4: Septakkorde  - leicht
    • 24. Station 4: Septakkorde  - mittel
    • 25. Station 4: Septakkorde  - schwer
    • 26. Trainingsstück 2  - 
    Trainingsrunde 3: Doppelgriffe
    • 27. Station 1: Terzen  - leicht
    • 28. Station 1: Terzen  - mittel
    • 29. Station 1: Terzen  - schwer
    • 30. Station 2: Sexten  - leicht
    • 31. Station 2: Sexten  - mittel
    • 32. Station 2: Sexten  - schwer
    • 33. Station 3: Quinten  - leicht
    • 34. Station 3: Quinten  - mittel
    • 35. Station 3: Quinten  - schwer
    • 36. Station 4: Quarten  - leicht
    • 37. Station 4: Quarten  - mittel
    • 38. Station 4: Quarten  - schwer
    • 39. Trainingsstück 3