Shop  »  Gitarre & Bass  »  Verstärker  »  Bassverstärker  »  Combos  »  Transistoramps

AMPEG SVT Micro CL Stack 100Watt/2x10Zoll Solid State Bass-Stack

AMPEG SVT Micro CL Stack 100Watt/2x10Zoll Solid State Bass-Stack
AMPEG SVT Micro CL Stack 100Watt/2x10Zoll Solid State Bass-Stack (1)   AMPEG SVT Micro CL Stack 100Watt/2x10Zoll Solid State Bass-Stack (2)   AMPEG SVT Micro CL Stack 100Watt/2x10Zoll Solid State Bass-Stack (3)  
419,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
wird für Dich bestellt (auf Anfrage) wird für Dich bestellt (auf Anfrage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
easyCredit-Finanzierung
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80008853 MPN: Micro CL Stack EAN: 0663961035292 Gewicht: 21.35 kg Hersteller: Ampeg  Ampeg
Seit seiner Markteinführung 1969 gibt es keine Alternative zum original SVT von Ampeg. Der Klassiker überzeugt mit seinem einzigartigen Sound und seinen „röhrenstarken“ 300 Watt Ausgangsleistung. Jetzt, fast vier Jahrzehnte später, stellt Ampeg eine Miniversion des legendären Verstärkers vor, der unter dem Namen SVT Micro Head auf den Markt gekommen ist. Er eignet sich optimal für kleinere Bühnen und Tonstudios, in denen ein original SVT einfach zu groß und zu laut wäre. Der Micro Head ist optisch an den original SVT angelehnt – mit der silbernen Frontplatte, dem schwarzen Bezug, den verchromten Ecken und dem silberblauen Gitterbezugsstoff macht der SVT Micro Head unmissverständlich klar, dass er kein Spielzeug ist. Trotz seiner winzigen Abmessungen von 14cm (Höhe), 30cm (Breite) und 25cm (Tiefe) besitzt der Head einen echten Ampeg Preamp und eine starke 150 Watt Transistorendstufe.

Für Recording Sessions besitzt der SVT Micro Head einen Aux-Stereo-Input, der mit dem Main Input gemischt wird und zum Kopfhörerausgang geschickt wird. Dieses Feature erlaubt dem Musiker gleichzeitig eine Click- oder Guidespur zu hören, das Direktsignal aus dem „Pream-Out“ aufzunehmen und den Verstärker über ein Mikrofon abzunehmen. Für Live-Anwendungen sind die vertrauten Ampeg Preamp-Bedienelemente 15dB Pad, Gain, Bass, Ultra-Mid, Treble, Volume und Limiter-Defeat vorhanden, die es dem Musiker erlauben, schnell und effektiv den gewünschten Sound zu finden. Das weltweit einsetzbare Schaltnetzteil und die kompakten Abmessungen machen den Amp zum idealen Reisebegleiter.

Ampeg (Ampeg Bassamp Company), eine amerikanische Firma mit Sitz in Woodinville, WA, gehört ohne Zweifel zu den ersten und größten Herstellern in der Musikbranche und hat immer wieder mit zahlreichen Innovationen und Patenten die Verstärkerwelt beeindruckt. Auch nach mehr als einem halben Jahrhundert setzt sich die exzellente Tradition in den heutigen Modellen fort. Die Geschichte von Ampeg geht auf die 1946 von Everette Hull und Stanley Michael unter dem Namen Michaels-Hull Electronic Labs. gegründete Unternehmung zurück. Dort wurde der von Hull entwickelte Pickup für Bässe produziert und vertrieben. Er wurde Amplified Peg genannt, in der Kurzform Ampeg. Das geniale Patent legte den Grundstein für eine erfolgreiche, immer wieder durch Innovationen überraschende Firma, deren Produkte auch heute auf allen Bühnen dieser Welt den Standard definieren. 1949 schied Michael aus der Unternehmung aus, und Hull wählte für die Firma den heutigen Namen - Ampeg. Ihm wurden sechs US-Patente für Verstärker erteilt. Die bekanntesten Produkte von Ampeg sind die Geräte der SVT (=Super Valve Technology)-Serie, die es bereits seit 1969 gibt. Diese Röhrenverstärker leisten bis zu 300 Watt. 1986 wurde Ampeg von der St. Louis Music Inc. übernommen, fertigt aber weiterhin das gewohnte Produktspektrum, u. a. den legendären Bassverstärker Ampeg SVT. Ampeg ist den meisten durch ihre mächtigen Bassverstärker und Boxen bekannt, die unter Bassisten seit Jahrzehnten Kultstatus besitzen.
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • Leistung: 100 Watt an 8 Ohm
  • Vorverstärker: Solid-state
  • Endstufe: Solid-state
  • Tonregler: Bass, mid, treble
  • unsym. Line-Out
  • FX Loop
  • Dual inputs (0dB und -15dB)
  • 1/8 Zoll Kopfhöreranschluss, Line In
  • Gewicht 6,35 kg
  • Box mit 100 Watt/8 Ohm und 2 x 10 Zoll Lautsprecher
  • Frequenzbereich: 57 Hz – 5 kHz
  • Empfindlichkeit: 100 dB SPL bei 1w/1m
  • Gewicht: 15 kg
Keine Artikel vorhanden im Bereich: Alternative Artikel
Keine Artikel vorhanden im Bereich: Günstigere Artikel
Keine Artikel vorhanden im Bereich: Wertigere Artikel