Shop  »  Gitarre & Bass  »  Zubehör  »  Saiten  »  E-Gitarrensaiten

DADDARIO EXL117 Medium/X-Heavy 011-056 Nickelplated Steel Round Wound. Saiten E-Gitarre

DADDARIO EXL117 Medium/X-Heavy 011-056 Nickelplated Steel Round Wound. Saiten E-Gitarre
Unser bisheriger Preis: 7,50 EUR
Jetzt nur noch: 6,90 EUR
inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
sofort versandfertig (1-3 Werktage) sofort versandfertig (1-3 Werktage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80012009 MPN: EXL117 EAN: 0019954962531 Gewicht: 0.01 kg Hersteller: DAddario  DAddario
Mit der Entwicklung einer neuen Metalllegierung, die sich weicher und flexibler wickeln ließ und Rock- und Popmusikern einen brillanteren und klareren Sound bot, löste John D‘Addario in den Sechzigern die bis dahin gebräuchlichen, harten und stumpf klingenden reinen Nickelsaiten ab. Resultat waren vernickelte Stahlsaiten, die sich auf breiter Front durchsetzten und heute auf nahezu jeder E-Gitarre für den guten Ton sorgen. EXL Nickelplated Steel Round Wound: In den letzten zwanzig Jahren wuchs die XL-Serie auf mehr als 20 unterschiedliche Sätze mit 40 verschieden starken Einzelsaiten. Eine der beliebtesten Saiten weltweit mit brillantem Klang und perfekter Intonation.

Wenn hinter den Kulissen die Gitarren und Bässe der Stars mit neuen Saiten bestückt werden, dann spielt dabei die Marke D’Addario eine nicht unwesentliche Rolle. Künstler wie Sheryl Crow, Lenny Kravitz, Pat Metheny und viele andere aus allen musikalischen Richtungen setzen dabei auf die Produkte des amerikanischen Herstellers mit den italienischen Wurzeln. Was vor über zweihundert Jahren im italienischen Salle begann, ist im Laufe der Jahre zu einem High-Tech Betrieb gewachsen, der als einer der innovativsten und produktivsten der gesamten Musikinstrumentenbranche gilt. Die Forschung und Entwicklung in den eigenen Labors bringt immer wieder revolutionäre Neuheiten hervor, und bestehende Produkte werden ständig verbessert. Sogar so winzige Details wie die Kantenform der Ball-Ends wird ernstgenommen: schließlich sollen sie nicht in das Holz von Steg oder Decke einschneiden.

Ein weiterer Faktor für die Stellung auf dem Weltmarkt ist die hohe Qualität in Material und Fertigung. So wird jedes Rohmaterial mindestens dreifach akribisch geprüft. Während und nach der Fertigung sorgen lasergesteuerte Diagnosecomputer für die Einhaltung extrem enger Toleranzen. Dabei sind alle in der Saitenherstellung eingesetzten Werkzeuge und Maschinen von D’Addario Ingenieuren entwickelt und in eigenen Werkstätten gefertigt – beste Voraussetzung für die Produktion gleichbleibender Qualität auf höchstem Niveau. Sogar das Verpackungsmaterial wird im Haus verarbeitet und in der eigenen Druckerei bedruckt. Vor diesem Hintergrund ist D’Addario in der Lage, Ideen sehr schnell umzusetzen und immer auf der Höhe der Zeit zu sein – und meist sogar ein gutes Stück voraus. Heute ist die Marke in über 100 Ländern dieser Erde zu Hause, und viele Instrumente verlassen schon mit D’Addario Saiten bestückt die Fabrikation. Täglich werden mehr als 300.000 Saiten in der Fabrik in Farmingdale im US Bundesstaat New York produziert, und allein in den USA finden Musiker in über 5400 Geschäften ihre neuen Saiten mit dem weltbekannten Logo.
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • .011 .014 .019 .032 .044 .056 - Satz / E-Gitarre
  • ideal für Drop-D Stimmung