ENGL Z9 Metall MIDI Fusschalter, 6-fach

ENGL Z9 Metall MIDI Fusschalter, 6-fach
199,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
wird für Dich bestellt (auf Anfrage) wird für Dich bestellt (auf Anfrage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80004265 MPN: Z-9 EAN: 4260278520440 Gewicht: 1.00 kg Hersteller: Engl  Engl
Diese speziell konzipierte Fußleiste übernimmt die Steuerung von bestimmten ENGL Amps (z.B. E670, E570, E365) über S.A.C. (: Serial Amp Control, ENGL spezifisches Datenprotokoll). Alternativ steuert diese Fußleiste bei entsprechender Konfiguration MIDI- fähige Amps und Effektgeräte. Durch ein neuartiges Konzept konfiguriert sich die ENGL Z-9 je nach angeschlossenem Kabel selbstständig als S.A.C.-Systemfußleiste oder als einfacher MIDI-Footcontroller mit 10 MIDI-Programmplätzen. Ebenso wie andere ENGL-Fußleisten, zeichnet sich auch diese Custom Footswitch Z-9 durch ihre robuste Bauweise im exklusiven Edelstahl-Design-Gehäuse aus.

Vorteil der ENGL Z-9 Custom Footswitch: Durch die beiden Steuerungsarten MIDI oder Serial Amp Control kann bei einem beschädigten Kabel sofort auf die zweite Steuerungsmethode zurückgegriffen werden. Zudem ist ein Stereo-Klinkenkabel für Steuerung über S.A.C. meist problemlos verfügbar.

Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • Custom Footcontroller Z-9 für zwei Betriebsarten: 1. S.A.C. Betrieb: Steuert die Kanalumschaltung und verschiedene Features an allen ENGL Amps mit dem Serial Amp Control Port (S.A.C.) über ein Stereo-Klinkenkabel. 2. MIDI - Betrieb: Zugriff auf die MIDI Programmplätze 1 - 10 in zwei Bänken A und B.
  • 6 Taster und 6 rote LEDs: Anzeige des aktivierten Kanals, der aktiven Funktion oder des angewählten MIDI-Programmplatzes über LEDs
  • S.A.C. Out: Stereo-Klinkenbuchse, Verbindung mit einem ENGL Amp über Stereo-Klinkenkabel
  • Stromversorgung über das Klinkenkabel
  • MIDI Out
  • Stromversorgung über das MIDI-Kabel durch den ENGL Amp
  • Power Supply: Stromversorung als MIDI-Fußleiste durch externes Netzteil möglich
  • Robustes Metallgehäuse aus Edelstahl
  • äußerst kompakte Bauform
  • Anwählen der Kanäle direkt über gegenseitig auslösende Funktionen
  • Zwei Funktionstaster sind frei programmierbar: Programmierbare Sound- und Sonderfunktionen an den ENGL Amps können über diese Taster kontrolliert werden. Alternativ sind die beiden Sonderfunktionstaster ebenfalls in die Reihe der vier gegenseitig auslösenden Funktionen zu integrieren, diese Einrichtung erlaubt den direkten Zugriff auf Tube Driver und T.D.EQ im ENGL Special Edition Amp E670 oder auf Preamp Defeat in dem ENGL Röhrenpreamp 570.
  • Zugriff auf Master A/B-Umschaltung, z. B. im Special Edition Amp über die 4 Kanalwahl-Taster durch zweimaliges Drücken des Tasters.
  • Anschluss über ein konventionelles Stereo-Klinkenkabel an den S.A.C. Port des ENGL Amps, Poweramps oder Preamps. Die Stromversorgung für die Fußleiste wird hierbei direkt in dem Stereo-Klinkenkabel mitgeführt!
  • In der Betriebsart als MIDI-Fußleiste: 1. Anwählen von 10 MIDI-Programmplätzen 0 bis 10 (MIDI Program Numbers oder kurz MPN) über zwei Bänke zu je 5 MPN´s. 2. Stromversorgung über ein 5-poliges MIDI-Kabel durch ENGL Amps, Poweramps oder Preamps mit einer integrierten MIDI-Schnittstelle (MIDI IN) und der Option zur Phantomspeisung (Schalter: ENGL MIDI Footcontroller). In einer derartigen Kombination ist kein separates Netzteil erforderlich.