G-LAB GSC-1 Guitar System Controller Schaltzentrale für ein komplettes Gitarrensystem.

G-LAB GSC-1 Guitar System Controller Schaltzentrale für ein komplettes Gitarrensystem.
G-LAB GSC-1 Guitar System Controller Schaltzentrale für ein komplettes Gitarrensystem. (1)   G-LAB GSC-1 Guitar System Controller Schaltzentrale für ein komplettes Gitarrensystem. (2)  
299,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
wird für Dich bestellt (auf Anfrage) wird für Dich bestellt (auf Anfrage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
easyCredit-Finanzierung
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80009383 MPN: 519 Gewicht: 1.40 kg Hersteller: G-Lab  G-Lab
Dank seines ausgereiften Konzepts und seiner qualitativ hochwertigen Fertigung ermöglicht es der GSC Ihnen, Effekte, Pre-Amps, Amps sowie MIDI-Geräte schnell und ohne Schaltgeräusche einzubinden und zu steuern. Durch einfaches Umschalten zwischen zuvor programmierten Einstellungen können Sie die Möglichkeiten Ihres Equipments voll ausschöpfen.

Der GUITAR SYSTEM CONTROLLER (GSC) ist ein programmierbarer Effekt-Looper, gleichzeitig ein programmierbarer Fußschalter für Ihren Amp und außerdem ein MIDI-Controller. Durch Tritt auf einen einzigen Fußtaster lassen sich ausgewählte Effekte aktivieren (an LOOP 1 bis LOOP 4 angeschlossen), eine vor-eingestellte Lautstärke abrufen (voll oder abgesenkt), der Kanal des Verstärkers (bzw. des Pre-Amps) auswählen und ein Program-Change-Befehl an ein angeschlossenes MIDI-Gerät (z. B. ein Effektprozessor) senden.

Jede der 6 BANKs (A bis F) beinhaltet 5 PRESETs (1 bis 5). Programmierte Presets lassen sich einfach kopieren (COPY), somit können Sie Ihre Presets leicht in den verschiedenen Bänken organisieren, damit Sie während eines Stücks nicht zwischen verschiedenen Bänken umschalten müssen. Damit Sie nicht unbeabsichtigt Preset-Einstellungen verändern, ist der GSC mit einer LOCK-Funktion versehen. Über die verschiedenen Einstellungen bestimmen Sie, wie der GSC arbeitet, ob er externe Geräte ansteuert und welche Parameter via MIDI übertragen werden.

G-LAB ist eine Tochtergesellschaft von ELZAB S.A., die seit über 37 Jahren in Design und Herstellung elektronischer Produkte tätig ist. ELZAB stellt unter anderem Registrierkassen, Drucker, Waagen sowie weitere elektronische Produkte her. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung in der Herstellung von industriellen elektronischen Geräten und aufgrund einer starken Affinität zur Musik hat sich ELZAB entschieden, mit G-LAB eine neue Produktelinie zu entwickeln, die vor allem Gitarristen hilft, ihr Setup bzw. ihre Effekte einfach, geräuschlos und schnell zu verwalten.G-LAB-Produkte sind solide gebaut, verwenden Bauteile, die in der Industrie erfolgreich mehrfachen Belastungs-, Ausdauer- und Härtetests unterzogen wurden. Sie sind einfach in der Bedienung und günstig im Preis. Ein Vergleich lohnt sich in jedem Fall!
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • hochohmiger Eingang (wie bei einem Röhren-Amp), basierend auf einem FET
  • separater Ausgang für ein Stimmgerät (TUNER) mit Stummschaltung des Ausgangssignals
  • 4 LOOPs zum Anschluss von einzelnen oder mehreren Effektpedalen mit Bypass-Funktion bei ausgeschaltetem Effekt
  • 4 Ausgänge zur Spannungsversorgung der angeschlossenen Effekte (9V DC, max. 160 mA mit Überlastanzeige)
  • 2 Lautstärkepegel abrufbar: voller Pegel oder der durch den Regler abgesenkte (z.B. für Solo/Background-Spiel)
  • 2 SWITCHs (mit je 2 Wegen) zum Umschalten von Amps über deren Fußschalter-Eingang
  • MIDI-Steuerung von bis zu 2 Effektgeräten (eins mit MIDI THRU) über Program-Change-Befehle
  • 5 Fußschalter zur Preset-Wahl
  • 1 definierbarer Fußschalter (4 Einstellungen: direktes Schalten der LOOPs, Schalten zur vorherigen Bank, Ändern der Lautstärke oder MUTE)
  • beleuchtete Fußschalter mit sehr geringen Schaltgeräuschen
  • LINK-Buchse zum Anschluss eines zweiten GSC für doppelt so viele Möglichkeiten (2 verschiedene Modi: REMOTE oder PARALLEL)
  • Möglichkeit zum Anschluss eines G LAB WAH-PAD, damit lässt sich das System per Fuß steuern
  • hoher Ausgangspegel zum parallelen Anschluss mehrerer Amps sowie mit einem langen Kabel (10 m) ohne Qualitätseinbußen beim Signal
  • externes Netzteil mit langer Zuleitung (3,5 m), dadurch kann das Netzteil unauffällig und an ungefährlicher Stelle platziert werden
  • Packungsinhalt: GUITAR SYSTEM CONTROLLER, Externes Netzteil, 2 Anschlusskabel 9V, 40 cm, 2 Anschlusskabel 9V, 80 cm, Bedienungsanleitung

Technische Daten

  • Tiefe (ohne Stecker) 125 mm
  • Breite 415 mm
  • Höhe 55 mm
  • Gewicht 1,4 kg
  • Eingangswiderstand (IN) 1 MOhm
  • Übertragungsbandbreite 30 Hz – 40 kHz bei +/- 0,3 dB
  • Ausgangswiderstand (OUT) 3 kOhm
  • Spannungsversorgung 12 V, 400 mA