Shop  »  Gitarre & Bass  »  Effektgeräte  »  Delays

G-LAB SD-1 Smooth Delay Klassisches Delay-Bodeneffektgerät

G-LAB SD-1 Smooth Delay Klassisches Delay-Bodeneffektgerät
G-LAB SD-1 Smooth Delay Klassisches Delay-Bodeneffektgerät (1)  
249,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
wird für Dich bestellt (auf Anfrage) wird für Dich bestellt (auf Anfrage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
easyCredit-Finanzierung
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80010388 MPN: 837 EAN: 1011000001903 Gewicht: 0.44 kg Hersteller: G-Lab  G-Lab
SMOOTH DELAY SD-1 ist ein klassisches Delay, das mit der modernen MAX ANALOG Technologie realisiert wird. Der komplette Signalweg besteht aus diskreten Komponenten mit Ausnahme des Single-Delay, das mit einem 24-Bit-DSP erzeugt wird. Die analoge Signalverarbeitung ist auf die Erfordernisse des Gitarren-Tons abgestimmt und ermöglicht einen natürlichen Klang der Wiederholungen mit einer regelbarenAbschwächung der tiefen und hohen Frequenzen. Mit der SMOOTH-Funktion lässt sich die Abschwächung der tiefen und hohen Frequenzen für aufeinander folgende Delays verstärken, so dass das SD-1 analoge und Tape-Delays emulieren kann.
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • Über den Regler TIME lässt sich die Verzögerung in zwei Bereichen einstellen (von 50 ms – 640 ms und von 100 ms – 1280 ms) bzw. über den Fußschalter TAP TEMPO eingeben
  • Beleuchtete Fußschalter für LEVEL und FEEDBACK
  • Regler für BASS und TREBLE (mit FREQ-Schalter zur Wahl des Frequenzbereichs) sowie SMOOTH-Schalter für aufeinander folgende Delays
  • Zwei Umschalt-Modi: HARD und SOFT
  • KILL DRY-Funktion
  • MIDI IN und MIDI THRU
  • CTRL OUT zur Ansteuerung externer Geräte
  • Regler für INPUT GAIN und EFFECT LEVEL
  • Geräuschloser TRUE BYPASS
  • Stromversorgung 9V DC

Technische Daten

  • Breite x Tiefe x Höhe: 120 x 145 x 65 mm
  • Gewicht: 0,65 kg
  • Eingangswiderstand: 1Mohm
  • Eingangssignal (mit 5 dB Headroom für das Effektsignal): -2 dBu (1,7 Vpp) bis zu 10 dBu (7 Vpp)
  • Max. Ausgangssignal (bei 20 kOhm und mehr): 14,7 dBu (12Vpp)
  • Stromversorgung: 9V DC (8,7V - 9,4V), 100 mA