HÖFNER HLE-KBF Kern Ahorn Limitiert Klassik Konzert-Gitarre 4/4, natur / DE

HÖFNER HLE-KBF Kern Ahorn Limitiert Klassik Konzert-Gitarre 4/4, natur / DE
HÖFNER HLE-KBF Kern Ahorn Limitiert Klassik Konzert-Gitarre 4/4, natur / DE (1)   HÖFNER HLE-KBF Kern Ahorn Limitiert Klassik Konzert-Gitarre 4/4, natur / DE (2)   HÖFNER HLE-KBF Kern Ahorn Limitiert Klassik Konzert-Gitarre 4/4, natur / DE (3)   HÖFNER HLE-KBF Kern Ahorn Limitiert Klassik Konzert-Gitarre 4/4, natur / DE (4)  
Unser bisheriger Preis: 598,00 EUR
Jetzt nur noch: 449,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
sofort versandfertig (1-3 Werktage) sofort versandfertig (1-3 Werktage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Santander-Finanzierung

flexibel per Santander Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80034162 MPN: HLE-KBF EAN: 4250358618099 Gewicht: 3.00 kg Hersteller: Hoefner  Hoefner
Vor einiger Zeit haben unsere Gitarrenbaumeister angefangen, interessante Hölzer einzukaufen, um eine noch breitere Palette von Gitarren aus außergewöhnlichen und exotischen Hölzern anzubieten, z.B. Tigerwood, Zebrano, Sandelholz, französischer Apfel. Die Limitierung besteht darin, daß keine weiteren Gitarren hergestellt werden, wenn das Holz für die jeweilige Serie aufgebraucht ist. Wir suchen dann erneut nach exotischen Hölzern und entwickeln völlig neue Modelle. Diese Gitarren sind vollständig handgefertigt in unserer Werkstatt in Hagenau. Sie unterliegen den selben Qualitäts-Standards wie die regulären klassischen Modelle. Ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis für atemberaubend schöne Instrumente. Mit einer Höfner Limited Editon Gitarre hebst du dich von der Masse ab.

1887 in Schönbach vom Geigenbaumeister Karl Höfner gegründet, entwickelte sich das Unternehmen zu Deutschlands größtem Hersteller auf dem Gebiet der Streich- und Zupfinstrumente. Handwerkliches Können rechtfertigte schon vor dem Ersten Weltkrieg einen Ruf, der weit über die Grenzen Deutschlands hinausreichte. Als 1919 und 1921 die beiden Söhne Josef und Walter Höfner ins väterliche Geschäft eintraten, war die akustische Gitarre bereits ein fester Bestandteil der Produktion. Höfner Konzertgitarren setzten schon damals Maßstäbe in einem Markt, der von den Wandergitarren der 20er und 30er Jahre bestimmt war. Diese qualitative Marktführerschaft konnte Höfner in den folgenden Jahrzehnten noch ausbauen. Bis heute gingen mehr als zwei Millionen Streich- und Zupfinstrumente, vom Schüler bis zum Meisterinstrument, von Bubenreuth aus in alle Welt. Ein Exportanteil von über 75% der Produktion kennzeichnet die hervorragende Stellung der Stellung der Karl Höfner GmbH & Co. KG auf dem Weltmarkt.
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • Decke: Massive Fichte III
  • Deckenbeleistung: Standard Höfner gerade
  • Boden und Zargen: fränkische Kern-Buche
  • Binding: Kirsche
  • Hals: Erle
  • Griffbrett: Mooreiche
  • Mensur cm: 65
  • Sattelbreite mm: 50
  • Breite am 12. Bund mm: 61
  • Bünde: 19
  • Mechaniken: 3R / 3L
  • Sattel: Kunststoff
  • Schalloch: 85 mm Durchmesser
  • Lackierung/Finish: Naturmatt