MUSIC MAN Steve Lukather Luke III HSS RW BK E-Gitarre inkl. Koffer, black

MUSIC MAN Steve Lukather Luke III HSS RW BK E-Gitarre inkl. Koffer, black
MUSIC MAN Steve Lukather Luke III HSS RW BK E-Gitarre inkl. Koffer, black (1)   MUSIC MAN Steve Lukather Luke III HSS RW BK E-Gitarre inkl. Koffer, black (2)   MUSIC MAN Steve Lukather Luke III HSS RW BK E-Gitarre inkl. Koffer, black (3)  
2.979,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
wird für Dich bestellt (auf Anfrage) wird für Dich bestellt (auf Anfrage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80020378 MPN: MM91201RR00 EAN: 4017269273706 Gewicht: 3.37 kg Hersteller: Music Man  Music Man
2013 wurde die Luke III (erhältlich seit 2012) mit einen Hals aus geröstetem Ahorn ausgestattet, dem sogenannten Roasted Maple. Das Griffbrett ist weiterhin aus Palisander gefertigt. Ausgestattet mit passiven DiMarzio Custom Wound Pickups und einem Push-/Pull Poti für Gain Boost lässt sich dieses Instrument vielfältig einsetzen. Der Hals aus Ahorn liegt gut in der Hand und verleiht dem Instrument einen druckvollen Sound. Der Body ist zum Vorgängermodell (Luke II) ca. 3% größer. Steve Lukather gilt als einer der aktivsten Musiker unserer Zeit, seine Band Toto gehört zu den Megabands der 80er und 90er Jahre. Als Grundlage wählte Luke eine abgeschrägte Silhouette, mit der er seinen musikalischen Fähigkeiten freien Lauf lassen kann. Kein Gitarrist hat auf mehr Alben gespielt als er! Bei mehr als 1000 Studio-Sessions pro Jahr gibt es kaum eine Aufnahme, auf der er nicht irgendwie mitgewirkt hat. Seine Band TOTO gehört zu den Megabands der 80er und 90er Jahre, seine neue Band Los Lobotomys schafft ihm endlich die Freiräume, die dieser Ausnahme-Gitarrist braucht.

MUSIC MAN - die meisten stellen sich darunter eine riesige Firma vor. In Wirklichkeit ist MUSIC MAN aber wie ein kleiner Custom Shop strukturiert und ist heute nach wie vor ein gemütlicher kalifornischer Gitarrenhersteller, der sich als Prinzip gesetzt hat, dass alles, was den Namen MUSIC MAN trägt, im eigenen Hause hergestellt wird und nicht als Massenproduktion von irgendeinem Fliessband fällt.

Im Jahr 1958 eröffnet Mr. Ernie Ball einen kleinen Laden in Kalifornien, der sich damals als erster überhaupt ausschliesslich auf Gitarren spezialisiert. Mit dem „Ohr an der Szene“ entwickelt Ernie kurz darauf mit der legendären „Slink y“ die erste Saite, die den Bedürfnissen einer neuen „Rock`n Roll“- Gitarristen-Generation entgegen kommt und gründet schließlich im Jahre 1962 die Firma ERNIE BALL. 1984 kauft Ernie Ball die 1972 von Leo Fender mitgegründete Firma MUSIC MAN. „Qualität statt Quantität!“ - das ist das Motto, unter dem bei MUSIC MAN von Anfang an Instrumente gefertigt werden. Die Produktionsstätte befindet sich auch heute noch in der kleinen Stadt San Luis Obispo an der amerikanischen Westküste zwischen Los Angeles und San Francisco gelegen, wie es die Rückseite jeder MUSIC MAN Kopfplatte bestätigt. Ein Musiker, der sich für MUSIC MAN entscheidet, kann sich stets sicher sein, ein individuelles Top-Class Instrument mit Charakter sein Eigen zu nennen.
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • Model: Luke III
  • Body: Erle
  • Hals: Roasted Ahorn, geölt und gewachst, V-Shaping
  • Griffbrett: Palisander mit 22 Bünden
  • Radius / Mensur: 30,5 cm / 25,5" (64,8 cm)
  • Mechaniken: Schaller Lock Tuner M6-IND
  • Pickups: HSS - 1 DiMarzio custom Humbucker, 2 DiMarzio custom Single Coils
  • Schaltung: 5-Weg Schalter, Push-/Pull Poti für Gain Boost (+10dB)
  • Tremolo-System: Music Man Vintage Style-Tremolo
  • Sonstiges: Inklusive Koffer