Shop  »  Kala
Kala
Eine Kala Ukulele Überzeugt durch eine sher hohe Verarbeitungsqualität, ein zeitgemäßes und trendiges Design, Kala bietet jeden Spieler eine einfache Handhabung und dadurch große Spielfreude. Kala überzeugt durch einen einzigartigen Klang. Durch sehr große Auswahl von unterschiedlichsten Ukulelen, hat Kala sowohl für den Anfänger für ca. 40 Euro bis zum Profi für 3.000 Euro genau das richtige Instrument.

Andreas David

“2009 habe ich mein erste Kala Travel Tenorukulele bekommen. Und obwohl in den letzten sechs Jahren viele deutlich teurere Ukulelen dazugekommen sind, spiele ich sie noch immer sehr gerne – z. B. beim Auftritt der “Lucky Leles” zur Silvesterparty 2015 am Brandenburger Tor. Trotz ihres fairen Preises kann es die Kala Travel locker mit Ukulelen aufnehmen, die ein Vielfaches kosten, denn sie klingt einfach großartig.”

U-Bässe von Kala

Als Bassist hat Mike Upton der "Founder & Inhaber" von Kala USA mit den der U-Bass Serie ein neues Instrument und einen neuen Markt entwickelt, den es so noch nicht gegeben hat. The Who of the Who von Bassisten mit Weltruf spielen und lieben die neue U-Bass Serie von Kala:

Abraham Laboriel, Bakithi Kumalo, Hutch Hutchinson, Nathan East, Tal Wilkenfeld, Billy Sheehan, Leland Sklar, Philip Bynoe, Bootsy Collins, Stuart Hamm, Doug Wimbish, Nik West, Zac Brown, Reggie McBride, Jim Mayer, Hector Maldonado, Walk Off the Earth, Merlo Podlewski, Bob Glaub, Dave Pomeroy, Tim Lefebvre, Nathan Peck, Michael Rhodes, Oskar Cartaya, Juan Alderete, Michael Merritt, Nathaniel Kearney, Strickland Stone, Glen Browne, John Ferrara, Richard Daley, Rob Scallon, Esperanza Spalding, Rob Morgan, Jacob Collier, Oscar Stagnaro, Mark Kevin Grant, Rowland Salley, Jay Gorman, Kevin McCormick, Gary Wicks, Kevin Smith, Brent Milligan, Dennis Edwards, Patrick Andy, Isaías Elpes, Mike Chapman, Massimo Biolcati, Hugh McDonald, David Foral, Luis Guzman, David Leach, Anel Pedrero, Paul Frazier, Chris Rodriquez spielen die U-Bässe von Kala und die Namens Liste könnte unendlich fortgesetzt werden.