KORG SP-280 BK Stagepiano inkl. Stativ, Pedal, Netzteil, schwarz / B-Ware

KORG SP-280 BK Stagepiano inkl. Stativ, Pedal, Netzteil, schwarz / B-Ware
699,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
wird für Dich bestellt (auf Anfrage) wird für Dich bestellt (auf Anfrage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80018167 MPN: KRSP280BK EAN: 4959112104150 Gewicht: 0.50 kg Hersteller: Korg  Korg
Vom Einsteiger bis zum Profi möchten alle Pianisten ein Instrument besitzen, das den Klang und das Spielgefühl eines Konzertflügels authentisch reproduziert. Das neu entwickelte SP-280 von KORG bietet diese Erfahrung in Form eines eleganten Digitalpianos, das zu Hause und auf der Bühne jede Performance veredelt. Das SP-280 wechselt je nach Anschlagdynamik zwischen vier Piano-Samples und vermittelt dadurch ein Spielgefühl, das einem Akustikpiano nahezu ebenbürtig ist. Vom subtilen Pianissimo bis hin zum kraftvollen Fortissimo, reagiert der Klang absolut realistisch auf jede Nuance des Vortrags. Besonders der "Grand Piano" Sound (Piano1) reproduziert die mit dem Haltepedal eines Akustikpianos erzeugten Resonanzen auf so beeindruckende Weise, dass man den Klangkosmos des Instruments neu erlebt und genießt.

Besonderer Wert wurde auch auf authentische und überzeugende E-Pianoklänge gelegt. Die standard E-Pianosounds reproduzieren nicht nur die nuancierte klangliche Ansprache durch den Anschlag, sondern auch die subtilen Geräusche beim Loslassen der Tasten. Die sechs Variationen emulieren alle in der Pop- und Soul-Musik der 60er und 70er Jahre beliebten E-Pianosounds.

Das SP-280 präsentiert insgesamt 30 ausdrucksstarke und hochwertige Sounds, darunter Orgeln, Clavinette, Cembali, Streicher und vieles mehr. Im Layer-Modus lassen sich sogar zwei Instrumente gleichzeitig spielen und im Partner-Modus wird die Tastatur in zwei Hälften unterteilt, damit zwei Musiker, oder Lehrer und Schüler, im gleichen Tonhöhenbereich spielen können. Für “lautlose” Duo-Darbietungen sind obendrein zwei Kopfhörerbuchsen vorhanden.

Um die Klangeigenschaften den eigenen Wünschen anzupassen stehen drei Effekte für das individuelle Sound-Design zur Verfügung: Brilliance für mehr Helligkeit des Klangs, Reverb (Nachhall) für den natürlichen Raumklang und Chorus für mehr Räumlichkeit und Tiefe.

Das SP-280 verfügt über zwei integrierte Verstärker mit 2 x 22 Watt Ausgangsleistung - das Maximum in dieser Preisklasse. Dank des hohen Leistungsgrades, perfekt abgestimmt für tiefe Bässe und seidige Höhen, ist das Verstärker-/Lautsprechersystem die optimale Ergänzung für die expressiven Pianosounds des SP-280. Auch lassen sich aufgrund der hohen Verstärkerleistung kleinere Live Events ohne ein zusätzliches PA-System mühelos beschallen.

Als Weiterentwicklung des KORG SP-250 Digitalpianos, das mit seinem eleganten Design Maßstäbe setzte, besticht das SP-280 durch ein noch stilvolleres Erscheinungsbild. Seine moderne kurvenbetonte Ästhetik integriert sich in jede Umgebung und kann auch mit einer neu gestalteten Rückseite überzeugen. Das Piano muss jetzt nicht mehr - wie lange üblich - vor einer Wand aufgestellt werden, sondern macht an jeder Raumposition und aus jeder Perspektive eine tolle Figur. Zur optischen Anpassung an die besondere Atmosphäre eines Raums ist das SP-280 in den Ausführungen Schwarz und Weiß erhältlich.

Die Natural Weighted Hammer Action Tastatur (NH) bietet das gleiche Spielgefühl wie ein Akustikpiano. Mit härterer Ansprache in den Bässen und zunehmend leichterer Ansprache in den Höhen. Alle Nuancen der Spieltechnik werden exakt umgesetzt. Mit der dreistufigen Key Touch Control-Funktion kann man genau definieren, wie die Spieldynamik auf die Signalausgabe wirkt und so die Ansprache des SP-280 auf die eigene Spielweise abstimmen.

Da man das SP-280 praktisch überall aufstellen kann, wurde bei seiner Entwicklung auch die Möglichkeit des leichten Transports berücksichtigt. Inklusive Ständer wiegt es weniger als 20 kg (etwa 30 % weniger als sein Vorgänger, das SP-250). Der im Lieferumfang befindliche stabile und schicke Metallständer ist leicht, einfach zu montieren und beansprucht wenig Platz.

An die LINE IN-Buchsen (stereo Miniklinke-Buchsen) kann man tragbare Audioplayer oder ähnliche Geräte anschließen und über die Lautsprecher des SP-280 abhören. Man kann auch noch selbst zur Musik spielen und dieses praktische, einfache Setup für Live Performances nutzen. An die LINE OUT-Klinkenbuchsen lassen sich Aktivboxen oder Aufnahmegeräte anschließen.

Für den richtigen Takt sorgt das integrierte Metronom, bei dem man Taktart, das Tempo und die Lautstärke einstellen, sowie Akzente mit einem Glockenklang betonen kann. Diese einzeln wählbaren Einstellungen bestimmen, wie der Klang auf die Spieldynamik anspricht und gestatten eine schnelle Anpassung an die individuelle Spielweise.

Das mitgelieferte Haltepedal funktioniert wie ein “Half-Damper”-Pedal. Die Stärke des Haltepedal-Effekts richtet sich dabei nach der Stärke der Pedalbetätigung. Alternativ lässt sich eine optionale Pedaleinheit (PU-2) anschließen, um zusätzlich zum Haltepedal auch Soft- und Sostenuto-Pedale zu nutzen. Der Einsatz von drei Pedalen, wie bei einem Akustikpiano, empfiehlt sich für Klavierstudenten, Schüler oder professionelle Pianisten.

Das SP-280 unterstützt den MIDI-Standard für die Übertragung von Steuer-Daten zwischen elektronischen Musikinstrumenten und Computern. Da via MIDI verbundene Geräte sich gegenseitig steuern können, lässt sich das SP-280 auch als multitimbrales Soundmodul mit 16 Parts einsetzen.
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • Tastatur: 88 Tasten (A0–C8), NH-Tastatur (Natural Weighted Hammer Action)
  • Ansprache: 3 Stufen: leicht, normal, schwer
  • Tonhöhe: Transponierbar, Feintuning
  • Stimmungssysteme: 9 Arten
  • Klangerzeugung: Stereo Piano System
  • Maximale Polyphonie: 120 Stimmen
  • Klänge: 30 (10 x 3 Banken); Akustikpiano x 5, Electric Grand, E-Piano x 6, Cembalo, Clavi x 2, Vibraphon, Marimba, A-Gitarre, Jazz-Orgel x 3, Kirchenorgel x 3, Streicher x 3, Chor 3
  • Effekte: Brilliance, Reverb und Chorus (jeweils 3 Stufen)
  • Demo-Songs: 30 (Sound-Demosong x 10, Piano-Demosong x 20)
  • Metronom: Tempo, Taktart, Akzentuierung, Sound und Lautstärke einstellbarn
  • Anschlüsse: Line Out (L/MONO, R), Line In, MIDI (In, Out), Kopfhörer x 2, Pedal, optionale Pedaleinheit
  • Verstärkung: 22 Watt × 2
  • Lautsprecher: Oval (8 cm – 12 cm) x 2
  • Pedale: Haltepedal* (*Half-Pedal wird unterstützt oder optionale Pedaleinheit (separat erhältlich)
  • Regler: Ein/Aus, Volume, Piano Song, Transpose, Function, Touch, Brilliance, Reverb, Chorus, Bank, Sound x 10, Up, Down, Metronome
  • Spannungsversorgung: DC 19 V, AC-Adapter (im Lieferumfang)
  • Leistungsaufnahme: 15 W
  • Abmessungen (B x T x H): 1361 × 406 × 785 mm (inklusive Ständer, exklusive Notenständer)
  • Gewicht: 19 kg (inklusive Ständer, exklusive Notenständer)
  • Zubehör: AC-Adapter, Notenständer, Ständer und Haltepedal