Shop  »  Schlagzeug  »  Felle  »  Bassdrum Felle

EVANS BD22EMADHW Heavyweight Clear 22 Zoll Schlagfell, Bassdrum

EVANS BD22EMADHW Heavyweight Clear 22 Zoll Schlagfell, Bassdrum
47,00 EUR
inkl. 19% MwSt. | DE Versandkostenfrei
sofort versandfertig (1-3 Werktage) sofort versandfertig (1-3 Werktage)
 
Bezahle in Deinem eigenen Tempo
Klarna-Rechnungskauf
Artikel-Nr.: 80029443 MPN: BD22EMADHW EAN: 0019954903893 Gewicht: 0.30 kg Hersteller: Evans
EMAD Heavyweight Schlagfelle definieren die klanglichen Möglichkeiten von akustischen Bass Drums völlig neu. Sie bestehen aus zwei Lagen 10 mil starker Folie (2 x 0,25 mm) und sind damit die dicksten und widerstandsfähigsten Bass Drum Felle im gesamten Evans Line-up. Dank des bahnbrechenden EMAD-Dämpfungssystems mit außen angebrachtem Dämpfring wird keine zusätzliche Dämpfung in der Trommel mehr benötigt. Mittels der zwei mitgelieferten, unterschiedlich starken Schaumstoff-Dämpfringe lassen sich Sustain und tonale Ansprache mit wenigen Handgriffen verändern.

Alles fing 1956 in Santa Fe, New Mexico an: ein Profi-Drummer namens Marion „Chick“ Evans nahm ein Stück Polyester Folie (als "Mylar“ benannt) und machte daraus das erste funktionsfähige synthetische „All Weather“ - Trommelfell. In den nächsten fünf Jahrzehnten machte er sich daran, den Namen mit vielen Neu- und Weiterentwicklungen weltweit bekannt zu machen. Nachdem er 1956 sein bahnbrechendes Synthetikfell entwickelt hatte, bereiste Chick das Land und schockte die Verkäufer damit, den verblüffend ähnlichen Klang gegenüber Naturfellen zu demonstrieren. Dann goss er Wasser auf das Fell, stieg darauf und trommelte. Naturfelle wären schon vom Wasser ruiniert worden.

Um seine Felle in größeren Stückzahlen produzieren und vermarkten zu können, wurde ein Uhrmacher namens Bob Beals sein Compagnon. Dank seiner technischen Fähigkeiten konnte Beals viele Verbesserungen in der Qualität und den Herstellungsmethoden initiieren. Es folgten viele bedeutsame Errungenschaften und Erfindungen wie bspw. das erste doppel-lagige , klare (clear), hydraulisch ölgefüllte Fell oder Felle mit eingebauten Dämpfringen sowie die „offset Ports“ (aus der EQ-Bass und Genera Linie).

Mit dem Verkauf 1995 an J. D‘Addario & Company brach eine weitere neue Ära an. Mit der gleichen Passion für Neuentwicklungen und dem richtigen Gespür konnte der Umsatz von 3% Marktanteil und 700 Fellen pro Tag auf 40% und knapp 9.000 Felle täglich erhöht werden. Auch nach der Übernahme entwickelte Evans einige der innovativsten und beliebtesten Produkte, darunter die EMAD Bassfelle, die Tri-Center Congafelle, die MX White Marschtrommelfelle, die EC2 Tomfelle, die Strata Orchesterlinie und Zubehör wie der magnetische Stimmschlüssel und das EQ Pad.
Kundenbewertungen (0) Kennst du das Produkt? Schreiben Sie jetzt eine Bewertung.
  • Fellart: Schlagfell
  • Farbe: transparent
  • Felltyp: 2-lagig
  • Dämpfung: Dämpfungsring
  • Dämpferposition: aussen
  • Oberfläche: glatt
  • Fellstärke: 2 x 0,25 mm
  • Extra starkes Fell für kräftiges Spiel
  • Betonter Attack und ein Maximum an Tiefbass
  • Außen angebrachtes Dämpfungssystem
  • Zwei unterschiedliche Ringe zum Variieren des Dämpfungsgrades