Sigma Guitars
Sigma Guitars wurde in den 70er Jahren als günstigere Marke von Martin Guitars ins Leben gerufen und vertieb bis ca. 2002 erstklassige Fernost-Versionen ihrer legendären Instrumente. 2011 ist es der deutschen Firma AMI (welche gleichzeitig der Martin Vertrieb ist) gelungen, die Rechte an dem Namen Sigma Guitars zu erwerben. Damit ist der Fortbestand des Namens ist gesichert. Für eine makellose Qualität bürgt, dass viele der Instrumente der gleiche Hersteller wie damals baut. Sigma bereichert den Markt um eine wirklich hervorragende Gitarrenserie, genau wie damals!